Brandgefahr

Am Samstag dem 25 Januar wurde die Feuerwehr Harsefeld am frühen Nachmittag telefonisch um Hilfe gebeten: Bei dem Harsefelder LIDL Markt geriet durch eine Unachtsamkeit ein Datenerfassungsgerät in den Presscontainer für Kartonagen. Dieses Gerät wird von einem Lithium-Ionen-Akku angetrieben, der sich bei Beschädigungen entzünden könnte.  Nachdem der umsichtige Marktleiter vergebens versucht hatte bei seinem Entsorger …