Personensuche

In den späten Abendstunden des 13. März wurde die Drehleiter der Ortswehr Harsefeld alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall innerhalb der Ortschaft Revenahe hatten sich nach Zeugenaussagen zwei Personen vom Unfallort entfernt, eine Person stark blutend. Der 51-jährige Fahrer befand sich noch an der Unfallstelle, verweigerte aber jegliche Hilfe. Vermutlich war er, aus Richtung Wiegersen kommend, mit …