Türöffnung für Rettungsdienst

Datum: 12. Oktober 2022 um 11:45
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Südstraße
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: DLAK 23/12, ELW, HLF 20/16


Einsatzbericht:

Der Bewohner einer Dachgeschosswohnung konnte wegen starker Schmerzen nicht mehr eigenständig die Tür öffnen und alarmierte selbst die Rettungsleitstelle.

Harsefelder Polizeibeamt*innen konnten die Wohnungstür schnell öffnen und die alarmierten Kamerad*innen der Feuerwehr übernahmen die Erstversorgung des Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Wegen des engen Treppenhauses wurde der Patient mit Hilfe der Drehleiter aus der Dachgeschosswohnung transportiert und anschließend nach Stade ins Krankenhaus gebracht.

Die Straße musste während der Arbeiten mit der Drehleiter kurzweilig voll gesperrt werden.