Drehleitereinsatz bei Großbrand in Freiburg

Datum: 2. Januar 2022 um 23:42
Alarmierungsart: DME
Dauer: 9 Stunden 3 Minuten
Einsatzart: Feuer
Einsatzort: Freiburg
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: DLAK 23/12, LF 16/12
Weitere Kräfte: FF Freiburg


Einsatzbericht:

Die Harsefelder Drehleiter und das Löschgruppenfahrzeug wurden, in der Nacht von Sonntag auf den heutigen Montag, zur Unterstützung der Brandbekämpfung zu einen Großbrand nach Freiburg gerufen. Das ehemalige Hotel „Kehdinger Hof“, in der Hauptstraße in Freiburg, und weitere anliegende Gebäude wurden Opfer der Flammen.

Die Harsefelder Kameraden waren bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz.