Site Loader

Datum: 5. August 2021 um 13:45
Dauer: 10 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Im Sande
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: ELW, HLF 20/16


Einsatzbericht:

Im Zuge der Erkundung nach dem vorherigen Einsatz, fanden wir die Strasse Im Sande auf ca 50m komplett unter Wasser vor. Die Polizei Harsefeld warnte bereits den Verkehr. Die Besatzung des ELW erkundete die Rinnsteingullis und konnte diese mittels Schachthaken ziehen, das Wasser floß innerhalb von Sekunden ab. Auf der anderen Strassenseite wusste ein Anwohner wo der Gulli sich im Wasser versteckte und half auch diesen zu öffnen. Blätter und Schmutz hinderten die großen Wassermengen abzufließen. Das HLF, welches in der Zwischenzeit auch eintraf, konnte dann wieder weiter zum Gerätehaus fahren.

Post Author: Mark Boris Johst