Überprüfung

Überprüfen einer Gewässerverunreinigung. Keine Maßnahmen der Feuerwehr notwendig.

Tragehilfe für Rettungsdienst

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr mussten den Rettungsdienst, bei einem Patiententransport aus dem 1. Obergeschoss, unterstützen. Vor Ort war ebenfalls ein Notarzt aus Stade.