eiko_icon Personensuche

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 3390
Einsatzort Details

Klethen
Datum 05.11.2017
Alarmierungszeit 01:30 Uhr
Einsatzende 02:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 15 Min.
Alarmierungsart Melder
Mannschaftsstärke 50
eingesetzte Kräfte

FF Harsefeld
FF Ahlerstedt
    FF Ottendorf
      Fahrzeugaufgebot   ELW  HLF 20/16  DLAK 23/12
      Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Die Feuerwehren aus Ahlerstedt, Ottendorf und Harsefeld wurden in der Nacht zum 5. November gegen 1.30 Uhr zu einer Personensuche in Klethen gerufen.

      Zuvor hatte eine Autofahrerin auf der Straße eine Person gefunden, die offensichtlich vom Fahrrad gestürzt war. Sie wollte Erste Hilfe leisten. Die Person, ein ca. 25- jähriger junger Mann, entfernte sich jedoch von der Unfallstelle. Die Ersthelferin wusste nicht ob der Mann Verletzungen hatte. Auch die Bekleidung schilderte sie als nicht der Witterung angepasst.

      Die Feuerwehrleute suchten die nähere Umgebung ab. Die Drehleiterbesatzung Harsefeld setzte die Wärmebildkamera ein. Die Suche wurde gegen 2.15 Uhr, nach Absprache mit der Polizei, ergebnislos eingestellt. Eingesetzt waren ca. 50 Feuerwehrleute.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Einsatzstatus

      Einsatzbereit