Feuerwehr Harsefeld geht neue Wege
Schlagernacht statt Feuerwehrball – Vorverkauf beginnt am 1. Dezember

Rund dreißig Mitglieder konnte Stefan Vogt, Vorsitzender des Fördervereins im Gerätehaus der Feuerwehr Harsefeld auf der Herde begrüßen.

Gerade haben Sie sich noch einmal im Bett herum gedreht. Plötzlich schrecken Sie hoch. Ohrenbetäubend klingt ein Martinshorn der Feuerwehr oder des Rettungsdienstes in Ihren Ohren. Hört sich an, als würden wir durch Ihr Schlafzimmer fahren. Mal ehrlich! Was denken Sie in dieser Minute?

Zu einem gemeinsamen Abend trafen sich Abordnungen des Fördervereins der Feuerwehr Harsefeld und des Sympathischen Harsefeld im Gerätehaus Harsefeld.

Einsatzstatus

Einsatzbereit