Tatü Tata Patrick Koch wird 30 Jahr

DSC 1

So stand es in einer Geburtstagsanzeige der Zeitung.

Die Kameradinnen und Kameraden der Harsefelder Feuerwehr hatten sich einiges ausgedacht dass Patrick seinen 30. Geburtstag in Erinnerung behält.

Traditionsgemäß muss ein unverheirateter junger Mann in unserem Landstrich fegen. Rund 70 Freunde und Bekannte hatten sich auf dem Harsefelder Schmiedeplatz

eingefunden um Patrick bei den vielen vergeblichen Versuchen anzufeuern, eine große Menge Kronkorken zusammen zu fegen.

Auch die Verhandlungen mit Juliane, einem jungen Mädchen das auserkoren war ihn frei zu küssen, gestalteten sich sehr schwierig. Erst nach mehreren Anläufen und einer großzügigen finanziellen Zusage war sie bereit ihn mit einem Kuss von der Fegerei zu befreien.

Die Feuerwehr Harsefeld wünscht alles Gute für das neue Lebensjahr.

Einsatzstatus

Einsatzbereit